Warped Dreamer (be, no)

Arve Henriksen_tp, elec | Stian Westerhus_git, elec | Jozef Dumoulin_fender rhodes, elec | Teun Verbruggen_dr, elec

Dieses Quartett ist genau genommen eine Allstar-Besetzung, die für das moers festival gemacht zu sein scheint. Drei der Bandmitglieder haben bereits in Moers gespielt, zwei davon sogar schon mehrfach. Die Rede ist von den beiden norwegischen Musikern Arve Henriksen und Stian Westerhus, die in unterschiedlichen Besetzungen Moers-Geschichte geschrieben haben: Henriksen u. a. 2010 mit Bill Frisell und Westerhus 2013 mit Sidsel Endresen. Und auch der belgische Keyboarder Jozef Dumoulin war schon einmal 2012 mit seinem Trio zu Gast. Zum ersten Mal in Moers aber ist der ebenfalls aus Belgien stammende Schlagzeuger Teun Verbruggen, der trotz seiner jungen Jahre zu den großen Helden der belgischen Szene gehört. Die Vier halten ein, was ihre Namen versprechen und zelebrieren ein ungemein abwechslungsreiches, spannendes Wechselspiel von höchster improvisatorischer Qualität.

Foto: Peter de Jongh