"mœrs festival at the church":

A NEW WAY OF UNISON (MM/DE)

 

Sonntag, 03. März 2019 | Beginn: 17 Uhr | Eintritt frei! | Evangelische Kirche Baerl, Schulstraße 5, 47199 Duisburg

 

Zusammen mit dem NRW Kultursekretariat lädt das mœrs festival am Sonntag, den 3. März um 17 Uhr unter dem Titel „mœrs festival at the church“ bei freiem Eintritt zum Kirchgang in die Evangelische Kirche in Baerl ein und präsentiert mit „A NEW WAY OF UNISON“ Musiker aus Myanmar und Deutschland.

»A New Way of Unison« (eine neue Art von Gleichklang) befasst sich mit der burmesischen Musik. Die Musik dieses Landes ist einzigartig auf der Welt. Burmesische Melodien haben ein sehr eigenes Flavour: Mal haben sie für unsere europäischen Ohren den Charme von Kinderliedern, mal klingen sie überraschend feingeistig.

Die burmesische Auffassung von Spielkunst fordert von allen beteiligten Instrumentalisten viel Spielwitz und immer wieder neue Varianten der Melodie.