Bart Maris (BE) LOOPS – Approches (saps) of Moers

Innenstadt
Beginn: 02.06.2017, 14:00 Uhr
Peschkenhaus

Bart Maris (BE) LOOPS – Approches (saps) of Moers

Der belgische Trompeter und Klangkünstler Bart Maris baut seit Mitte der 90er Jahre Tonbandgerät-Installationen. Dazu nimmt er im Vorfeld zu jedem Projekt Stücke auf, die in Strecken von Stille eingebettet werden. Eine Sammlung von klassischen Bandmaschinen, Rekordern und Lautsprechern gibt diese kleinen Soundfragmente in Loops wieder. Zusammen formt dies eine sich unentwegt wandelnde Komposition von variierender Dichte, mit Überlagerungen und unvorhersehbaren Interaktionen, über die Bart Maris eine traumartige Klanglandschaft von Improvisationen auf der Trompete legt. 

Die Installation beim moers festival wird die größte und vielseitigste, die Bart Maris bislang gebaut hat. 

 

Das Peschkenhaus ist täglich von 14-18 Uhr geöffnet.

Diese Veranstaltung ist kostenlos. 

Besetzung

Bart Maris - tr, loops

Homepage/Musik von Bart Maris

Festivalhalle

Festivaldorf

Park

Moers Sessions

Innenstadt

moersify

01.06, Donnerstag

02.06, Freitag

03.06, Samstag

04.06, Sonntag

05.06, Montag

(Änderungen vorbehalten.)