Knu! (DE)

Das Trio aus dem Ruhrgebiet spielt freie Improvisation mit einem klaren Ziel: keine Kompromisse, stattdessen große Spielfreude und blindes Vertrauen. Alles kommt in den Klangtopf – Rock mischt sich mit Noise, Free Jazz mit Cage und Space is the Place. Immer auf den Punkt und trotzdem hypnotisch, oder wie Arnold de Boer es formulierte: „Welche Schlange würde nicht dazu tanzen?“ 

 

Diese Veranstaltung ist kostenlos. 

Besetzung

Achim Zepezauer – electr
Florian Walter – bsax, ms-20
Simon Camatta – dr