Mette Rasmussen oe Guests (DK)

Hupender Lärm von der Laustärke eines Schiffshorns, Fiepen, Quietschen, Kreischen und Röhren – all das holt Mette Rasmussen aus ihrem Instrument heraus. Die dänische Saxophonistin lebt in Norwegen und arbeitet mit der natürlichen Rohheit des Alt-Saxophons, sie schöpft die klanglichen Möglichkeiten aus, erkundet und experimentiert. Für ihre ideenreichen kontrollierten Ausbrüche nutzt Mette Rasmussen eine breite Palette von Techniken und die expressive Energie des Free Jazz. 

Mette Rasmussen hat sich zu diesem Konzert musikalische Gäste aus dem Festivalkontext eingeladen.

Diese Veranstaltung ist kostenlos. Bitte haben Sie aber Verständnis
dafür, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

 

 

 

 

 

 

Besetzung

Mette Rasmussen – asax