Satanique Samba Trio (BR)

Innenstadt
Beginn: 04.06.2017, 23:50 Uhr
Schlosstheater

Satanique Samba Trio (BR) (Innenstadt, Schlosstheater)

Wer beim Namen Satanique Samba Trio an drei Musiker denkt, bekommt gleich noch zwei dazugeschenkt. Das Quintett aus Brasília schafft mit Gitarre, Bass, Schlagzeug, Bassklarinette und Cavaco eine infernalische Version brasilianischer Musik. Die 2002 gegründete Gruppe widmet sich der Dekonstruktion der gängigen Klischees traditioneller brasilianischer Stile: Samba, Forró, Bossa Nova und Lambada werden angedeutet, umgedeutet, übersteigert und verfremdet. Satanisch ist dabei vor allem der Look der in schwarze Kutten gehüllten Musiker, die mit ihrem weniger satanischen, dafür aber humorvollen und originellen Sound einen neuen Stil in die brasilianische Musiklandschaft einführen möchten.

 

Diese Veranstaltung ist kostenlos. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist. 

Besetzung

Munha da 7 – eb
Gustavo “Don Chavez” Elias – ag
Jota Dale – cav
Lucas “Sombrio” Muniz – bcl
Lupa Marques – dr 

Homepage/Musik von Satanique Samba Trio

http://www.sataniquesambatrio.com.br/