mœrs sessions! #5

Innenstadt
Beginn: 20.05.2018, 23:59 Uhr
Bollwerk

moers sessions! #5 - Bollwerk

Die mœrs sessions sind das Herzstück des Festivals, es sind Begegnungen und einmalige Konstellationen von Musikern, die an einem „guten Ort“ gemeinsam musizieren und magische Momente entstehen lassen. Der langjährige Kurator der sessions Jan Klare schreibt: 
Noch ist kein Klang im Raum, mindestens zwei Musiker betreten die Bühne… was passiert? Für jemanden, der Musik als vielleicht unmittelbarstes Kommunikationsmedium überhaupt liebt, so spannend wie trainspotting… wie klingt der erste Akkord, wie fällt die Antwort aus... wie wird die Geschichte weiter erzählt? Hier ist Hören entscheidender als Spielen, und deshalb ist das Publikum maßgeblich entscheidend. Bei all den Sessions, die ich in den letzten Jahren und davor in Moers erlebt habe, war es vor allem das Publikum, was den Unterschied zu sehr viel anderen Sessions ausgemacht hat. Die Akteure kommen wegen der offenen Ohren, das Publikum wegen der Musik… das ist der Deal.

 

Besetzung:

mœrs session 1

Keir Neuringer – sax
Jose Bode – rec
Aquiles Navarro – tp
Camae Ayewa – voc
Elisabeth Coudoux – vc

mœrs session 2

Dominik Mahnig - dr
Alexander Hawkins – p
Rob Mazurek – tp
Nicola Hein – git

mœrs session 3

Chad Taylor - dr
Ethan Iverson - p
Luke Stewart – b