Sam Amidon (us)

Sam Amidon_voc, git

Der aus den USA stammende Sänger und Multiinstrumentalist Sam Amidon steht wie kein anderer für die Erneuerung der amerikanischen Singer/Songwriter-Tradition. 1981 in Vermont als Sohn einer Musikerfamilie geboren - beide Eltern sind in den USA bekannte Folk-Musiker -, begann er bereits in jungen Jahren zu singen, Gitarre, Fiddle und Banjo zu spielen. Schnell hat er sich von den Zwängen der Folkmusic-Tradition befreit und immer wieder das Abenteuer mit Musiker*innen der Improvisierten und experimentellen Musik gesucht. Unvergessen ist dabei sein Auftritt 2008 mit vier (!) Schlagzeugern als Vorprogramm zu einem Solo-Konzert von Colin Stetson. Dennoch ist er seinen Wurzeln treu geblieben und lässt keinen Zweifel daran aufkommen, wo er musikalisch zu Hause ist. Sam Amidon war bereits 2009 in der Gruppe des Isländers Valgeir Sigurðsson in Moers (in der übrigens auch Hildur Gudnadóttir mitgespielt hat). Jetzt freuen wir uns darauf, ihn mit seinem Solo-Programm wieder in Moers begrüßen zu können.

Foto: Piper Ferguson