4-teiliges Büstenset "Avantgarde" Marshall Allen / Rodrigo Brandao / Toshimaru Nakamura / Günter Baby Sommer

In diesem exklusiven manuell gefertigten Büstenset finden sich Meister der Avantgarde in einer nie dagewesenen Konstellation wieder. Das Museums-Replikat des 1924 geborenen legendär-kosmischen Saxophonfeldherrn Marshall Allen ist als fragile Kunstmarmorversion - herausgearbeitet von Jürg Innendorf - ein wertiges Denkmal für Bewunderer seiner Improvisationskunst und ein singuläres Sammlerstück. Ganz anders gestaltet sich die furchtlos und offensiv wirkende Massivholzstatue "poet Rodrigo". Mit einer Vielzahl von Ornamenten verziert und aufwändig in brasilianischem Türkis bemalt, hört man die handgeschnitzte und sehr politisch geformte Arbeit von Andorra geradezu in ihr mit feinen Spiegelintarsien besetztes Tropicamicro rufen "Nieder mit Bolsonaro!". Die hochfrequente Eleganz eines Toshimaru Nakamura wirkt als bronzierter Nipponguss auf elektronischem Muschelkalk-Mixingboard ohne weiteren input anderer langweiliger Frequenzen konsequent plastisch - kein Wunder, handelt es sich hierbei schließlich um eine meisterhafte Schöpfung von Magnus Löpertz. Abgerundet wird das avantgardistische Büstenset durch ein brillantes Unikat Gerhart Liechtenfelds: die verspielte Darstellung "Günter Baby Sommer" mit ausgestreckter Zunge vereint die Werkstoffe Bronze, Elfenbein, Holz, Haut und verschiedene Tierfelle auf spontane aber energische Weise.

 

Ob als Inspiration für Ihren Schreibtisch oder Ihr Campingzelt beim moers festival - dieses exclusive vierteilige Büstenset gibt es nur am 7. Juni 2019 in limitierter Auflage zum zeitgenössischen Weltpremierenpreis.

Produktinformationen: Marshall Allen (as) Rodrigo Brandão (spoken word) Toshimaru Nakamura (elec) Günter Baby Sommer (dr)
Herstellungsland: Amerika, Brasilien, Japan, Deutschland
Lieferdatum und -adresse: 7. Juni, weitere Details in Kürze