Quartett-Ledersofa Yaroslav Likhachev comfort extrème

Genießen Sie in lockerer Runde, rhythmisch-verspielt, den angenehmen Sitzkomfort, aber auch das rasante Zusammenspiel edel-zeitloser Formen und Farben. Das Quartett-Ledersofa verwöhnt sie mit ungewöhnlichen Texturen und lässt sich quasi improvisatorisch zum einladenden Schlafsofa umfunktionieren. Alles extrem durchdacht und von wertiger Handarbeit. Typisch Yaroslav Likhachev© eben. Versuchen Sie unsere sibirocolonische CoProduction!

"in Zusammenarbeit mit der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung ermöglicht"

Produktinformationen: Yaroslav Likhachev (sax) Yannis Anft (p) Conrad Noll (b) Moritz Baranczyk (dr)
Herstellungsland: Russland, Deutschland
Lieferdatum und -adresse: weitere Details in Kürze