Fischbesteck, 19-teilig The Oyster Princess by FLAT EARTH SOCIETY

Ein bisschen Nostalgie steckt doch in jedem von uns. Aus der Babelsberger Manufaktur Ernst Lubitsch stammt dieses formidable 19-teilige Fischbesteck von 1919, von zeitloser Schönheit und Funktionalität. Austern? Lachse? Zander? Mit dem Ernst Lubitsch Fischbesteck hätten Sie eine Prinzessin bewirten können. Nun hat ein junges Team eine Neuinterpretation des Designklassikers gewagt: unter dem Arbeitstitel FLAT EARTH SOCIETY komponieren junge Designer wie Peter Vermeersch ihren eigenen Soundtrack. Punktgenau, dabei sensibel im Umgang mit dem Klassiker.  Zeitgemäße Designkultur entdeckt ihre eigenen Vorbilder!

Neu: zusätzlich zu unserem Ernst Lubitsch-Online-Shop können Sie unser Fischbesteck auch am 7. Juni in unserer Live-Video-Präsentation erleben - mit Live-Musik und einem schwarz / weißen Programm für die ganze Familie. Stargast am 7. Juni im Filmclub Klappe: Curt Bois als Kapellmeister!

Produktinformationen: Peter Vermeersch (cl, leader) Marti Melià (cl,bcl) Benjamin Boutreur (as) Steven Delannoye (ts)
Bruno Vansina (bs, fl) Bart Maris (tp) Pauline Leblond (tp) Peter Delannoye (tb) Marc Meeuwissen (tb) Tobe Wouters (tuba)
Frederik Leroux Roels (g) Wim Segers (vib) Peter Vandenberghe (p, keyb) Kristof Roseeuw (b) Teun Verbruggen (dr)
Herstellungsland: Belgien
Lieferdatum und -adresse:  07. Juni, 24:00 Uhr, Altes Landratsamt
Preis: ab € 7,50 (mit Mörzz Ticket oder Festival-/Tagesticket)