Mojo Club presents Dancefloorjazz-Kopfhörer

Die Geschichte des Mojo Club begann Anfang der 90er Jahre an der Reeperbahn. Als einer der ersten Elektronikartikelhersteller leistete der Mojo Club Pionierarbeit in Sachen Musik- und Clubkultur, doch - wie viele andere Firmen auch - wurde der Club vor die Entscheidung gestellt, ob er sich treu bleiben oder sich anpassen würde…

Für die Verantwortlichen überhaupt keine Frage und so wich der Firmensitz zwar einem Neubau, gleichzeitig entstand jedoch im Untergrund ein soziales Unternehmen voller Interaktion, ein Technikfabrikant, der Offenheit für Neues produziert und transportiert.

So fertigt der Mojo Club noch heute Errungenschaften der Technologie und erklärte sich dazu bereit, eigens für das moers festival einen Party-Kopfhörer zu entwickeln.

Es entstand der ohrumschließende Dancefloorjazz-Kopfhörer, konzipiert für perfektes Mixing und Mastering, untergrundtauglich und mit plattiertem Goldanschluss.

It might get louder

Produktinformationen: The Original Jazzrockers - DJ Set
Herstellungsländer: Deutschland
Lieferdatum und -adresse: 7. Juni, 22:00-05:00 Uhr, Café Mondrian
Preis: ab € 7,50 (mit Mörzz Ticket oder Festival-/Tagesticket)