Hüttenkäse Andrea Taeggi “The Third Eye Squeegee”

Dafür lassen Sie jeden Taleggio stehen: der 33,41 Monate gereifte Taeggi Third Eye Squeegee besticht durch seine modernen Farben, seine fast schon verkabelten Aromen und seine reiche Textur. Vergessen Sie die Mainstreamware aus der Großfläche: hier kommt ein südalpiner Käse für Kenner! Den Createuren zufolge geht das Grundrezept auf den sagenumwobenen Käsemeister Andrea Taeggi zurück, der es wiederum aus dem Gondwana-Zeitalter empfangen haben will. Darüber mögen sich Historiker streiten, wir genießen live und in Echtzeit eine große Geschmackskomposition.

Hinweis: der Third Eye Squeegee wird beim Live-cheesing ausschließlich unter Zuhilfenahme althergebrachter Käsertechniken hergestellt, die bis in die siebziger Jahre zurückreichen, wie etwa ARP 2500 und zweifachem ARP 2600.

Denn: Analog ist das neue Bio!

Produktinformationen: Andrea Taeggi (ARP 2600, ARP 2500)
Herstellungsland: Italien, Niederlande
Lieferdatum und -adresse: 08. Juni, 21:45 Uhr, Festivalhalle
Preis: ab € 35,- (mit Festival-/Tagesticket)

Realisiert durch die großartige Unterstützung von: